Ne Kollektion über alte Leute, ehrlich jetzt?

Willkommen zu unserer Yoga-Sommer-Kollektion von 2022

Wir hoffen ihr seid besonders neugierig von unseren Gedanken zu lesen, die uns zu dieser Kollektion inspiriert haben. Es gibt euch einiges zu erzählen!

Unsere Models Tati (links) und Stella (rechts) tragen das 'Pitayaya' Design

Unsere knallige Sommerkollektion 2022 heißt 'ZEiTGEiST'. Es geht ums Älter werden und das komische Phänomen der Zeit. Es hat uns in letzter Zeit immer mehr beschäftigt, wie wir ältere Menschen wahrnehmen und behandeln und welche Stellung sie in unserer Gesellschaft einnehmen. Es hängt sehr stark von der Kultur ab, in der man aufwächst oder lebt, wie sehr Menschen im hohen Alter noch in gesellschaftlichen Aktivitäten eingebunden werden. 

Also... dann mal raus mit der Sprache: Wer von euch freut sich denn drauf, in der Kultur, in der ihr lebt, alt zu werden? 

....

Jepp - wir leider auch nicht!

Eines haben wir alle gemeinsam: Wir werden älter. Wenn wir unsere älteren Mitmenschen betrachten, können wir in gewisser Weise unsere Zukunft sehen. Die Medien zeigen ältere Menschen in der Regel als ziemlich langweilig, meist traurig, immer mürrisch und sehr zerbrechlich. Es ist nicht verwunderlich, dass sie sich dadurch isoliert und zurückgelassen fühlen. 

Mit unserer Kollektion möchten wir das Narrativ umdrehen. Ältere Menschen sind bunt, stark, extrovertiert und wagemutig. Sie sind albern, machen Witze, haben Träume und Ziele, sind die modischste Person im Raum und lachen am Tisch am lautesten. 

Tati und Stella im Design 'ZEiTGEiST'. Die Chefin des Foto Sets ist Irina's Großmutter Constanza!

Constanza zeigt uns einfach mal ziemlich direkt, das man natürlich auch im hohen Alter noch für kleine Abenteuer zu haben ist. Es war keine Überzeugungsarbeit nötig, auch wenn sie immer wieder betonte, dass sie so etwas normalerweise nicht anzieht :D

Das Älterwerden ist ein Phänomen, das eng mit dem Konzept der Zeit verbunden ist. In unserem Design "Zeitgeist" zeigen wir euch unsere Wahrnehmung der Zeit, indem wir ihr einen physischen Körper und ein Aussehen geben. Wie würdest du dir "Zeit" vorstellen? 

Komm mal mit rein in unsere Visualisierung: Hier dehnt sich die Zeit aus und schrumpft, wird zu einer Schleife und nimmt überraschend schnell an Gewicht zu, bevor sie wieder auf Miniaturformat schrumpft. Sie hat verschiedene Farben für die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft. Und wenn wir das alles vermischen, können wir in einer 3D-Realität herumtanzen, in der wir alle gleich sind - unabhängig von unserem Alter, oder jeglichen anderen Konzepten. 

Unser drittes Design "Marbleblast" führt uns in eine sehr experimentelle Zeit der Geschichte, die 60er und 70er Jahre. Die Zeit, in der die heute älteren Menschen aufwuchsen, war in vielerlei Hinsicht sehr aufregend. Millionen von Menschen demonstrierten gegen den Vietnamkrieg, Martin Luther King entfachte den Kampf gegen den Rassismus und die großen Künstler in Woodstock bewegten die Massen mit ihren neuen experimentellen Rhythmen.

Tati im Design 'Marbleblast'

Visual Artists stellten ihre veränderten Bewusstseinszustände mit wirbelnden und absorbierenden Elementen dar, um ein Hin und Her von Formen und Farben zu erzeugen. Dies haben wir als Referenz für unser 'Marbleblast' Design genommen. Da braucht man fast keine Psychedelika mehr, oder? 

Hier sind also unsere drei neuen handgezeichneten Designs: 'Pitayaya' ('Yaya' bedeutet Großmutter auf Spanish), 'Marbleblast' and 'Zeitgeist'. Wir hoffen sie gefallen euch! 

Love & Peace,

Sara & Irina  


Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft